Live vom IAM – Siegerehrung


Wir blicken auf ein erfolgreiches 6tes International Anglers Meeting mit einem bärenstarken Team aus Brandenburg zurück, die sich sowohl in der Teamwertung und mit Ingolf Stern auch in der Einzelwertung ganz nach vorne angelten. Der riesige Wanderpokal durfte damit nach einigen Jahren (damals mit dem Team Stipp-Profi) wieder eine Nacht im Bett von Nico Matschulat verbringen. Die Ungarn vom Team Walterland-Maros-Mix zeigten, dass ihr Vorjahresgewinn keine Eintagsfliege war und das deutsche Nationalteam kam mit nur einem Pünktchen Abstand auf dem dritten Platz auch noch auf das Podium. Es war ein spannendes Rennen bis zum Schluss, wobei oftmals ein Fische mehr oder weniger bei hohen Fanggewichten die Entscheidung brachte.

Wir waren natürlich mit unseren Fotoapparaten und der Videokamera an der Strecke und berichten zeitnah ausführlich vom IAM 2013.

Siegerehrung – Teams

Platz 1 Brandenburg

Platz 1 Brandenburg

Platz 2 Walterland Maros Mix

Platz 2 Walterland Maros Mix

Platz 3 Deutschland Herren

Platz 3 Deutschland Herren

Platz 4 FTMAX

Platz 4 FTMAX

Platz 5 HJG Drescher

Platz 5 HJG Drescher

Siegerehrung – Einzel

Siegerehrung - Einzel

Siegerehrung – Einzel

 

Sektorensieger

Sektorensieger

Sektorensieger